Preußische Katzenbären versuchen zu lei(d)ten.

Heute spreche ich mit Jens und Ralf über Vorbereitung zum Spielleiten und dann verlieren wir uns im Abenteuer schreiben, Spielertypen, damit umzugehen und dann kommen wir zurück auf das Vorbereiten eines Abenteuers.

Viel Spaß.

Warhammer Fantasy RPG mit Michael Mingers von Ulisses Spiele

Warhammer Fantasy RPG mit Michael Mingers von Ulisses Spiele

Heute spreche ich mich Michael über das Warhammer Fantasy RPG. Ulisses Spiele bringt die Vierte Version auf Deutsch heraus.

Wir haben unter anderem die Kämpfe gesprochen und da wir da etwas durcheinander kamen, hier das Beispiel:

Trefferwurf Nahkampf: Um zu attackieren, führst du einen Vergleichenden Nahkampf- Wurf mit dem Gegner aus (sowohl du als auch dein Gegner würfeln auf das jeweilige Kampfgeschick, siehe Seite 126). Wer die meisten EG erzielt gewinnt, wobei du die Differenz der jeweiligen EG bestimmst, um die finalen EG zu bestimmen. Wenn du den Wurf gewinnst, triffst du den Gegner und erhältst +1 Vorteil. Wenn du den vergleichenden Wurf verlierst, erhält dein Gegner +1 Vorteil und deine Handlung ist beendet.Beispiel: Salundra nutzt ihre Handlung, um mit ihrer Klinge nach einem Sturmangriff (+1 Vorteil) zu attackieren, was einen vergleichenden KG-Wurf bedeutet Sie würfelt 30 gegen ihr KG von 59 (49 + 10 (aus dem Vorteil=59) und erhält somit +2 EG. Der Gegner verteidigt sich und würfelt 91 gegen seine KG von 30, also −6 SL! So gewinnt Salundra den vergleichenden Wurf mit +8 EG. Ihr Schwert hat +4 Schaden und sie hat einen Stärke-Bonus von 3, was bedeutet, dass sie 15 Schaden verursacht (8 + 4 + 3 = 15)! Sie kehrt ihren Trefferwurf von 30 um, um die Trefferzone zu bestimmen, und die 03 ist ein Kopftreffer. Ihr Gegner hat dort 0 Rüstungspunkte (RP). Der Schlag richtet 15 Schaden an, -0 für die Rüstung und -3 für den Widerstandsbonus, was einen Verlust von 12 LP bedeutet.

Hier noch das neue Logo von Warhammer:
https://www.warhammer-community.com/wp-content/plugins/gw-brand-banner/assets/images/White-Warhammerlogo.png

Danke an Michael für seine Zeit.

Mit Mirko über HeXXen und mehr

Mit Mirko über HeXXen und mehr

Heute spreche ich mit Mirko über HeXXen und dazu über Messen und alles mögliche.

Danke an Mirko für die Zeit.

Viel Spaß

Wie viel Welt braucht das Spiel

Wie viel Welt braucht das Spiel

Heute beschäftigt uns die Frage, wie viel Hintergrund ein Spiel benötigt, oder ob die Regeln ausreichen.

Danke an Ralf und Jens.

Viel Spaß.

Bäronomicon, Interview mit Ralf Sandfuchs

Ich habe mit Ralf Sandfuchs über sein aktuelles Projekt „Bäronomicon“ gesprochen. Natürlich haben wir auch sein Werdegang beleuchtet und über Plüsch, Power und Plunder gesprochen. Viel Spaß.

Hier noch die Links zu Folge:
http://baeronomicon.de
Und der Verlag, der es veröffentlichen wird.
https://System-matters.de

HeXXen 1733 mit Mirco Bader über HeXXenjagd

Hallo,

heute habe ich mit Mirko über das neue HeXXen Crowdfunding Stufe 2, die Lore dahinter und die Zukunft von HeXXen gesprochen. Des Weiteren hat er auch einen kleinen Einblick in seine tägliche Arbeit gewährt. Viel Spaß.

Die Geschichte von HeXXen 1733 mit Mirco Bader

Heute ein Gespräch mit Mirko Bader von Ulisses Spiele über die Welt und die Geschichte von HeXXen 1733.

Wir haben uns zwischendurch in der Welt verloren, sind aber beim allgemeinen wissen geblieben. Ich hoffe Ihr habt viel Spaß mit dem Podcast. Und das nächte mal machen wir vielleicht einen Podcast mit dem HeXXenmeister, über HeXXenmeisterwissen für die HeXXenmeister.